header

Herzlich willkommen

Der Forschungsschwerpunkt des Instituts liegt seit der Wiederbesetzung des Lehrstuhls im Jahre 2007 auf dem Gebiet der Pharmakologie und Toxikologie antiinflammatorisch-analgetischer und antitumorigener Arzneistoffe. Als eine Einrichtung des Zentrums für Diagnostik und Therapie von Vergiftungen des Landes Mecklenburg-Vorpommern nimmt das Institut weiterhin Aufgaben der Medizinischen Betreuung wahr. Die in diesem Zusammenhang durchgeführte Arznei- und Giftstoffanalytik bei Intoxikationen wird mit einem 24-Stunden-Dienstsystem gewährleistet.

Das Lehrangebot des Instituts deckt die Ausbildung von Studenten verschiedener Fachrichtungen der Universität Rostock (Mediziner, Zahnmediziner, Biotechnologen, Chemiker) in den Fächern Pharmakologie bzw. Toxikologie ab.

Prof. Dr. rer. nat. Burkhard Hinz
Direktor

Forschung

Mehr Infos

Krankenversorgung

Mehr Infos